Der Standard in der Binnenschifffahrt

Navigis River ist seit Jahren das Basispaket für den Binnenschiffer. Der Grund? Die Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit dieser detaillierten Navigationstechnologie.

Mit Hilfe eines GPS wird die Position des Schiffes auf einer Navigationskarte angezeigt. Das Schiff bleibt an einer festen Position auf der Navigationskarte, während die Karte wie ein Radarbild unter das Schiff gleitet. Mit einem einfachen Mausklick können Sie alles sehen, was Sie für eine korrekte Navigation benötigen. Ihr Kurs, Ihre Geschwindigkeit, VHF-Kanäle usw. werden in separaten Fenstern angezeigt. Eine zusätzliche Hilfe für eine einwandfreie und noch sicherere Navigation.

Mit seinen zahlreichen Zusatzoptionen lässt sich Navigis von einem Navigationsprogramm zu einem umfassenden Navigationsmanager aufrüsten: Reiseplan, Reiseberichte, eMessage, etc.

International zertifiziert

Navigis wurde nach den neuesten Inland ECDIS Standards der Rhein- und Donaukommission entwickelt. Dank der Zulassung des Tresco RadarLink durch die Fachstelle Für Verkehrstechniken (Zertifikat Nr. R-4-102) ist Tresco das erste Unternehmen weltweit, das ECDIS-zertifizierte Navigationssysteme sowohl für die Binnen- als auch die Seeschifffahrt anbieten kann.

Realistische Ansichten dank 3D

Ein Bild, das sich bis zum Horizont erstreckt, Objekte, die groß und klar vorbeigleiten. Die 3D-Kartenansicht, die bis vor kurzem nur in der Autonavigation zu finden war, ist nun auch in Navigis zu finden. Die Vorteile sind die gleichen wie bei der Autonavigation: ein naturgetreues Bild der Umgebung, wobei nahe Objekte deutlicher zu erkennen sind als entfernte. Wenn Sie dennoch zur klassischen Navigis-Ansicht zurückkehren möchten, können Sie dies mit einem einzigen Klick tun.

Zusätzliche Funktionen und Optionen

  • AIS (zur Identifizierung von Schiffen in der Nähe)
  • Reiseplan (alle wichtigen Informationen darüber, was Sie unterwegs erwartet)
  • RIS (für Wasserstände und Meldungen in Echtzeit)
  • Elektronischer Kompass oder 2. (d)GPS
  • Conning display
  • RadarLink

Online connected, always informed

Das mobile Internet mit seinen schnelleren Verbindungen, größeren Datenpaketen und zuverlässigen Verbindungen ist ein Muss für das moderne Steuerhaus. Wasserstände in Echtzeit, Online-Aktualisierungen, Luftaufnahmen, Informationen über Anlegestellen in Echtzeit. Dies ist nur eine kleine Auswahl der vielen internetbezogenen Funktionen in Navigis.

RIS: real-time waterstanden en berichten

Verbinden Sie Navigis mit dem Tresco RIS-Server, um Wasserstände in Echtzeit oder über einen bestimmten Zeitraum zu erhalten. Die Wasserstände werden dann automatisch in den Karten verarbeitet. Auch Standard-Verkehrsmeldungen wie Behinderungen, Verspätungen und meteorologische Informationen werden detailliert auf dem Bildschirm angezeigt.

AIS: identificatie van schepen in de omgeving

AIS trägt zweifellos weiterhin zur Sicherheit der Schifffahrt auf Flüssen und Meeren bei. So können Sie den AIS-Transponder an Bord mühelos mit Navigis verbinden.

Referenzen